Frühlingserwachen & Blogstart


Hört, fühlt und riecht Ihr es auch? Der Frühling kommt. Passend dazu ist diese Karte entstanden:






Das putzige kleine Entenküken von Alexandra Renke habe ich klar gestempelt und mit Platinpulver embosst. Die Eierschalen hat mir die Cameo aus Bazzill-Cardstock ausgeschnitten, dem ich danach mit PanPastel in Grün-Tönen und einem beherzten Sprühstoß mit Farbspray einen "Entenei Look" verpasst habe - nachdem ich erst mal googlen musste, wie Enteneier überhaupt aussehen. ;-) Federn und Nymogarn machen das Ganze komplett. Für's Velum habe ich mich bei einem Stempel aus dem Set "Für Langohrhasen" von Inkystamp bedient.

Das ist er also, mein erster Blogeintrag. Und wo ich schon mal Premiere feiere, schieb' ich gleich noch eine hinterher und beteilige mich, weil's so schön passt, an der aktuellen Steckenpferdchen Challenge unter dem gleichen Motto wie mein erster Beitrag hier: "Frühlingserwachen". 

Wünsche Euch wundervolle Frühlingstage & sende herzliche Grüße
Marion

PS: Das mit den richtig tollen Blogger-Fotos muss ich noch üben. ;-)

Kommentare:

  1. Ganz ganz herzlich Willkommen in der besonderen Welt der Blogger ;)))
    Ich hoffe, du wirst eine dauerhafte Bereicherung - den ersten Post hast du ja schon mit Bravur hingelegt ;)) Bei Fragen jederzeit eine kurze mail - Hilfe kommt sofort ! Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth, hab ganz lieben Dank für Deine Willkommens-Grüsse, ich freu' mich riesig, dass Du mich hier besucht hast. Liebe Grüße zurück von Entenmama zu Entenmama. ;-) Marion

      Löschen
    2. Sag - hast du eine email Adresse ? Elisabeth

      Löschen
    3. Liebe Elisabeth, meine Email-Adresse lautet marion.fehr(at)gmail.com - Du kannst aber auch einfach auf den Button mit dem Briefumschlag klicken, dann sollte es automatisch mit dem Mailversand klappen. :-) LG, Marion

      Löschen
  2. Von mir auch ein herzliches Willkommen!!!

    Dein erster Blogbeitrag ist ganz zauberhaft, eine wunderschöne Karte!!

    LG
    Corinna


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlichen Dank, liebe Corinna! Freue mich sehr, dass Du mich hier besuchst und noch mehr über Dein Lob! :-) Liebe Grüsse zurück, Marion

      Löschen

  3. Hab ich glatt nicht gesehen- das Kommentarfeld.
    Also, wie schon geschrieben: auch von mir ein ganz herzliches Willkommen .
    Der Einstieg war grandios. Die Karte gefällt mir extrem gut.
    Bis bald
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Lisa! :-) Freue mich riesig über Deinen Besuch hier, lG ins Rheinland, Marion

      Löschen
  4. Guten Morgen an die Nordsee aus dem tiefen Süden, wie schön das du nun auch in der Bloggerwelt unterwegs bist. Ich wünsche dir viel Spaß und dein Einstieg hat super geklappt...tolle Karte.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca, lieben Dank für Deinen Besuch hier bei mir, freu mich sehr, dass Dir meine Karte gefällt. :-) Hab einen schönen sonnigen Tag und hoffentlich auf bald! LG, Marion

      Löschen
  5. Hallo Marion,
    wenn du weiterhin so tolle Kärtchen zauberst hast du bald einen ganz großen Anhängerkreis! Willkommen unter den Bloggern!
    Ab sofort gehörst du unter meine tägliche Blogrunde...
    Liebe Grüße
    Caline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caline, freue mich, dass Du mich besuchst. Und noch mehr, dass Du wieder kommen willst! :-))) Ich bin auch ganz oft bei Dir zu Gast. :-) Liebe Grüße aufs Festland, Marion

      Löschen
  6. Hallo Miriam,
    Zunächst herzliche Grüße in meine alte Heimat Schleswig-Hollstein (Kiel)
    Schön, dass Du jetzt mit dabei bist in unserer kleinen Bloggerwelt
    (Beziehe mich hier auf die Kommentierenden...alles bekannte Namen:-)
    Bin mir sicher, dass Du uns viele Inspirationen liefern wirst.
    Kreative Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Iris, vielen Dank fürs Willkommen heißen! :-) Schleswig-Holstein grüßt hiermit lächelnd zurück! :-)) Liebe Grüße, Marion

      Löschen
  7. Ein zauberhaftes Kärtchen! Viel Spaß beim Bloggen, ich bin schon gespannt!
    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, vielen Dank für Deine lieben Worte und dass Du mich hier besucht hast. :-) Sende Dir ganz herzliche Grüße zurück, Marion

      Löschen
  8. Auch von mir ein herzliches Willkommen. Was für ein toller Einstieg und schön dass du bei der Challenge mit machst. Freu mich auf mehr von dir.

    GLG Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dagmar, herzlichen Dank für das Willkommen und für Deinen Besuch hier bei mir. :-) Liebe Grüße von der Nordsee zu Dir, Marion

      Löschen
  9. Was für ein süsses Kärtchen. Ich mag die echten Federn...das sieht super aus.

    AntwortenLöschen
  10. Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt, Dein Frühlingskärtchen schaut zauberhaft aus.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marion,

    ich gratuliere Dir ganz herzlich zum Challenge-Top-3-Gewinn :-))) Diese Karte ist wirklich unglaublich schön!!!! Ganz wuuuuuuuuuuuuuuuuundervoll!!!!

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Wieso hab ich dieses zuckersüße Renke-Küken bei ihr übersehen? :-/
    Nun ist Ostern vorbei, aber nichts desto trotz ist das ein wundervolles Kärtchen mit diesen Perlhuhnfedern - und diese Naturfarben - ganz meins :)

    AntwortenLöschen