Lilaviolett

Irgendwie finde ich es ein bisschen schade, dass man zumindest hier bei uns im Norden so wenig Traubenhyazinthen zu sehen bekommt. Also habe ich mir jetzt einfach eine gestempelt und zwar in Lilaviolett. Lilaviolett, weil ich nicht weiß, wo genau der Unterschied zwischen Lila und Violett liegt. Und ob es überhaupt einen gibt.





Die Schmucksteine sind übrigens keine Brads, sondern Ösen, in die ich jeweils eine kleine Perle gesteckt habe. Genau genommen habe ich sie hineingestopft - dafür halten sie jetzt auch ganz ohne Kleber. ;-)

Stempel Traubenhyazinthe & Büttenkarte von Alexandre Renke, Karopapier von Karen-Marie Klipp, Stanze Taylored Expressions Postage Stamp Stacklage von Tracy von Dies to die for, Stempel Frohe Ostern von Inkystamp

Ich wünsche Euch allen einen gemütlichen Sonntagabend und sende Euch liebe Grüße 

Marion

Kommentare:

  1. Es ist so schön, wie du die Dinge arrangierst und Ihnen einen besonderen Platz gibst! Ganz wundervoll ;))
    Lieben Gruss Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Elisabeth - das meiste machen ja schon Bütten und Stempel, da brauch' ich gar nicht mehr so viel zu tun. ;-) Sende Dir liebe Grüße von der Nordsee, Marion

      Löschen
  2. ..die Idee mit dem Stopfen muss ich probieren ;)))

    Superschöne Karte!! Und da Du jedesmal so wunderbare Dinge postest und mir Dein Blog unheimlich gut gefällt, habe ich Dich heute verlinkt ;))

    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna, hab ganz herzlichen Dank, ich fühle mich sehr geehrt, dass ich in Deiner Blogliste sein darf und freue mich RIESIG darüber. :-) Viele liebe Grüße von der Nordsee, Marion

      Löschen
  3. Einen wunderschönen Blog hast du hier angelegt und deine Sachen gefallen mir sehr gut! Deshalb werde ich deine Sachen nun "verfolgen"!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate, auch Dir ein großes DANKE für Dein Lob und fürs Folgen - dann sehen bzw. lesen wir uns bestimmt demnächst öfter! :-) Ich freu' mich drauf, bis bald & liebe Grüße von der Nordsee, Marion

      Löschen
  4. Tolle Karte..super Zusammensetzung...ich bin hin und weg.
    Ganz liebe Grüße in den Norden
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Bianca, ich freue mich sehr, dass Dir die Karte gefällt und sende Dir ganz herzliche Grüße von der Nordsee gen Süden, Marion

      Löschen
  5. hihi, witzige Idee, das mit dem Perlen "stopfen"
    Liebe Grüße Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, liebe Gitti, ich zweckentfremde und/oder pimpe so ziemlich alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Das habe ich, glaube ich, von meinem Opa geerbt, der war in unserer Familie der "McGyver". Sende Dir liebe Grüße von der Nordsee und freue mich sehr, dass Du mich hier besucht hast. :-) Marion

      Löschen
  6. Ich kann Dir gerne ein paar Traubenhyazinthen importieren, mein Garten ist voll ;-)
    Schöne, frühlingshafte Karte
    LG
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  7. perlchen - perlhyazinthe - in lila violett ... zart gezaubert !!!

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen